Podcast

Into the e-commerce business with sustainability: rolling seed bombs and collecting dandelions - with Torge Kahl from Die Stadtgärtner

Fatih-Kağan Taşkoparan

Share this article

„Die Leute rufen an und fragen, ob wir deren Steingarten umsortieren können oder ihre Vorgärten machen könnten, erzählt Tolge Kahl, einer der drei Gründer vom grünen Start-Up Die Stadtgärtner lachend unseren Podcast-Hosts Nadja Müller und Saravanan Sundaram in der neuen Folge von „Thanks for Shopping“.

Die Stadtgärtner sind keine konventionellen Gärtner per se. Über schöne Geschenkartikel wollen die Gründer Jan, Derk und Torge Themen wie Ökologie, Nachhaltigkeit und Naturerlebnisse in die Welt tragen. „Wir wollen die Leute dazu begeistern aus dem Haus zu gehen, Pflanzen anzubauen, Tiere zu füttern und über diesen Weg wieder mit der Natur in Kontakt zu kommen“, erklärt Torge, der vor fünf Jahren mit seinem Background in Controlling und im Online-Marketing in das Business eingestiegen ist.

Begonnen haben die drei Freunde mit Samenbomben. Das sind etwa walnussgroße Bällchen aus Erde, Ton und Saatgut, die es in verschiedenen Sorten, von wilden Blumen bis zu Kräuter und Gemüse gibt. Als die Nachfrage nach den fertig gerollten Samenbomben aus ihrem Freundeskreis und darüber hinaus immer größer wurde, gründeten die drei schließlich Die Stadtgärtner. Das war vor elf Jahren.

Wie sich Ihre Ideen weiterentwickelt haben, welche Geschenkartikel sie aktuell neben den Samenbomben verkaufen und wie Die Stadtgärtner die aktuelle wirtschaftliche Lage beeinflusst hat, das alles hört ihr in dieser Episode von „Thanks for Shopping!“.


Further contributions

No contributions found.